ZahnGesund wählen Sie aus 3 ausgezeichneten Tarifen   jetzt selber rechnen   Mehr Info ZahnGesund+75
unschlagbar günstig
ZahnGesund85+
Preis/Leistung
ZahnGesund100
Volle Erstattung
ZahnGesund 75+ Für junge und preisbewusste Kunden. Upgrade auf 80% mit Bonusheft. Viele weitere attraktive Leistungen   jetzt selber rechnen   Mehr Info ZahnGesund75+
unschlagbar günstig
ZahnGesund75+
21. - 40 Lebensjahr
ZahnGesund75+
keine Wartezeiten
ZahnGesund 85+ Sehr attraktives Preis-/Lesitungsverhältnis + Upgrade auf 90 % Zahnersatz mit Bonusheft + viele weitere attaktive Leistungen   jetzt selber rechnen   Mehr Info ZahnGesund85+
Top Preis-/Leistungsverhältnis
ZahnGesund85+
Anrechnung der Vorversicherungszeit
ZahnGesund85+
keine Wartezeit
ZahnGesund 100+ wählen Sie aus 3 ausgezeichneten Tarifen   jetzt selber rechnen   Mehr Info ZahnGesund100+
Top Schutz für Sie
ZahnGesund100+
zusätzliche Leistung für Bleaching
ZahnGesund100
Volle Erstattung
ZahnGesund75+ unschlagbar günstig

Reduzieren Sie jetzt Ihre Kosten beim Zahnarzt. Top-Leistungen für Ihre Zahngesundheit zu besonders günstigen Beiträgen. Jetzt Einsteiger Paket sichern – ganz ohne Wartezeit

ZahnGesund85+ Preis/Leistung

Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis zur Reduzierung Ihrer Kosten beim Zahnarzt. Mit eingebauter Inovationsgarantie.

ZahnGesund100 Volle Erstattung

Mit dem Top-Schutz aus der ZahnGesund Reihe schützen Sie sich vor hohen Kosten und sichern sich die beste Versorgung Ihrer Zähne. Sie profitieren von hochwertigen Leistungen wie ein Privatpatient beim Zahnarzt

ZahnGesund: für Sie zugeschnitten Ob Zahnzusatz, Zahnbehandlung oder Zahnbehandlung. Gemeinsam mit Ihnen finden wir den für sie richtigen Tarif. Nutzen Sie unser Wissen jetzt.

Hightech-Leistungen

Dental-Laser, CEREC, Digitale Volumenformographie – Vector-Methode, PACT, OP-Mikroskop, DNA-Test, INVISALIGN-Therapie, Scherzlinderung: Akupunktur & Narkose

Innovations-Garantie

Durch die zusätzlich eingebaute Innovationsgarantie sind darüber hinaus künftig neue zahnärztliche Behandlungsmethoden mitversichert. Hier gilt die Voraussetzung, dass diese medizinisch notwendig sind und nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) berechnet werden dürfen.

Ratings

Auch die unabhängigen Vergleichsportale finden, dass unsere Tarife hervorragend sind. Überzeugen Sie sich selber!

Service

Wir sind für Sie da. Wir wollen eine langfristige Partnerschaft mit unseren Kunden, deshalb richten wir uns nach Ihren Wünschen. Ob Sie lieber mit uns Chatten, telefonieren oder einen Besuch bei Ihnen oder bei uns wünschen. Für unsere sächsischen Kunden machen wir dies in Chemnitz und Dresden möglich.

Wechsler

Wir reduzieren für Sie unsere Leistungsstaffel und rechnen Ihre Vorversicherungszeit bei unmittelbarem Übergang einfach kostenfrei an. So profitieren Sie von Beginn an von reduzierten Leistungsstaffeln und können schneller die Leistungen unserer ZahnGesund-Tarife genießen.

Zweitmeinung durch einen Zahnarzt

Sie möchten eine zweite Meinung zu einer aktuellen oder bevorstehenden Behandlung? Hier steht Ihnen unser Partner almeda GmbH mit Rat und Tat zur Seite. Ein Team von Zahnärzten prüft Ihre Befunde bzw. Heil- und Kostenpläne leitliniengerecht und berät Sie. Auf Wunsch vermittelt Ihnen unser Partner einen persönlichen Termin bei einem Zahnarzt

Mehr über uns

Unser Team besteht aus unseren netten Stimmen am Telefon. Für Sie erreichbar sind Susanne Kohlhass und Silvia Koltsiou. Ob es Fragen zu Ihrem Abschluß oder Leistungen sind, Sie helfen Ihnen weiter. Anett Geisler ist unsere Versicherungsfachfrau und hilft Ihnen beim finden Ihres passenden Termins am Telefon oder online. Für die Technik stehen Ihnen Mike Reichardt und Christian Neubauer zur Verfügung. Sie möchten eine persönliche Beratung oder unseren Chef sprechen. Dann wenden Sie sich an Harald Deckow, als Versicherungkaufmann und mit über 38 Jahren Berufserfahrung kennt er bestimmt noch einen Kniff für Sie.

ZahnGesund

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten! Online, oder persönlich bei uns im Büro oder auch bei Ihnen zuhause. Wir sind für Sie da. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und wir finden die passende Lösung für Sie.

Sie haben Fragen? Wenn Sie direkt mit uns telefonieren wollen, so erreichen Sie uns unter 0371 66652370

Gesunde Zähne - (k) eine Frage des Geldes

Gesunde Zähne bedeuten Lebensqualität, ein attraktives äußeres und einen gesunden Organismus. Ist Ihnen das wichtig? Zahn- und Mundpflegeartikel gehören laut Statista zu den fünf wichtigsten Warengruppen im Konsumgütersegment der Körperpflegeartikel in Deutschland. Doch auch die gepflegtesten Zähne können einmal schmerzen oder müssen behandelt werden. Dann hilft der Zahnarzt. Als gesetzlich Versicherter hat man einen großen Teil der Kosten selbst zu tragen. Vor allem, wenn esum die bestm gliche Behandlung und einen hochwertigen Zahnersatz geht.

die richtige Ernährung

Süßes aber auch Kohlenhydrate, wie z.B. Haferflocken, Nudeln, Salzstangen und Chips, sind nicht gut für die Zähne. Sie sind im Mundraum die wesentliche Nahrungsquelle von Bakterien, die Karies und Parodontitis hervorrufen. Auch der Genuss von säurehaltigen Lebensmitteln und Säften, wie z.B. Orangensaft, sollte nicht überhand nehmen, denn die enthaltene Säure kann den Zahnschmelz angreifen.

Gut für die Zähne sind vor allem Vollkornprodukte und Gemüse, welches am besten roh verzehrt wird. Durch einen längeren Kauprozess wird eine vermehrte Speichelproduktion im Mund angeregt. Diese hat eine reinigende Funktion.Auch grünem Tee wird eine schützende Funktion zugesprochen. Besonders gut für die Zähne soll Käse sein, vor allem nach dem Essen. Das Fett fungiert dabei als der perfekte Kariesschutz, denn die Eiweißstoffe im Käse legen sich wie ein Schutzfilm um die Zähne.

So putzen Sie richtig!

Zahnbeläge verursachen Karies und Zahnfleischerkrankungen. Deshalb müssen die Zähne regelmäßig geputzt werden. Mindestens zweimal täglich ist Pflicht. Noch besser ist es, die Zähne nach jeder Hauptmahlzeit zu reinigen.

Ob mit einer normalen oder mit einer elektrischen Zahnbürste – 2 Minuten sollte man mindestens putzen, also 30 Sekunden pro Quadrant. Jeden Zahn dabei ganz bewusst und nicht mit zu viel Druck, das belastet sonst die Zähne und das Zahnfleisch.

Unser Putz-Tipp: Putzen Sie immer vom Zahnfleisch hin zu den Zähnen. Besonders wichtig ist auch die tägliche Benutzung von Zahnseide und/oder Interdentalbürsten, um die Zahnzwischenräume zu reinigen. Am besten Sie lassen sich von Ihrem Zahnarzt die geeignete Putztechnik einfach mal (wieder) zeigen.

Stress setzt Zähne unter Druck

Wenn man unter Druck steht, Sorgen oder Angst hat, kommt es im Kiefer häufig zu Verspannungen. Tagsüber presst man die Zähne zusammen. Nachts im Schlaf oft noch viel mehr.Es kann ein extrem großer Druck entstehen, der die Zähne stark schädigt.

Manchmal bilden sich im Zahnschmelz Risse, dann kann ein Zahn sogar brechen. Auch Zahnfleischentzündungen werden häufig durch starkes Knirschen hervorgerufen. Hilfe und Entlastung bringt eine Aufbiss-Schiene, häufig auch Knirscherschiene genannt. Sie kann zwar das Knirschen nichtverhindern, nimmt aber den Druck auf Zähne.